Barésia-sur-l’Ain

Barésia-sur-l’Ain ist eine Gemeinde im französischen Département Jura in der Region Bourgogne-Franche-Comté.

Barésia-sur-l’Ain liegt auf 480 m, etwa 18 Kilometer südöstlich der Stadt Lons-le-Saunier (Luftlinie). Das Bauerndorf erstreckt sich im Jura, am Ruisseau de la Serra auf einem Plateau zwischen dem Taleinschnitt des Lac de Vouglans im Westen und den bewaldeten Ketten des Hochjuras im Osten.

Die Fläche des 9,39 km² großen Gemeindegebiets umfasst einen Abschnitt des französischen Juras. Die westliche Grenze bildet der Lac de Vouglans, der 1969 aufgestaut wurde und das tief eingeschnittene, gewundene Tal des Ain überflutete. Er stellt heute ein beliebtes Erholungsgebiet dar und ist im Bereich von Barésia-sur-l’Ain rund 500 m breit. Auf seiner Ostseite wird der See von einem 50 bis 100 m hohen Steilhang flankiert, der zum angrenzenden Plateau (durchschnittlich auf 500 m) überleitet. Östlich des Ortes befindet sich eine ausgedehnte Moorfläche. Nach Süden erstreckt sich das Gemeindeareal auf das Plateau des Bois sous les Baumes (545 m) und erreicht am Rand des Plateaus von Thoiria mit 567 m die höchste Erhebung von Barésia-sur-l’Ain. Die südliche Abgrenzung bildet die Cluse de la Pile, ein schmaler Seitenarm des Lac de Vouglans im Erosionstal der Cimante.

Zu Barésia-sur-l’Ain gehören die Ortschaft Auge (520 m) auf dem Plateau östlich des Lac de Vouglans sowie einige Einzelhöfe. Nachbargemeinden von Barésia-sur-l’Ain sind Pont-de-Poitte, Boissia und Clairvaux-les-Lacs im Norden, Soucia und Thoiria im Osten, Coyron im Süden sowie La Tour-du-Meix und Largillay-Marsonnay im Westen.

Das Gemeindegebiet von Barésia-sur-l’Ain war schon sehr früh besiedelt. Zeugen aus vorgeschichtlicher Zeit sind Überreste einer Verkehrsstraße und ein Tumulus aus der Hallstattzeit. Auf der Höhe von Le Châtelet befindet sich eine Wallanlage, die vermutlich aus der Römerzeit stammt.

Erstmals urkundlich erwähnt wird Barésia-sur-l’Ain im Jahr 1184. Seit dem Mittelalter gehörte das Dorf zur Baronie von Clairvaux. Zusammen mit der Franche-Comté gelangte Barésia-sur-l’Ain mit dem Frieden von Nimwegen 1678 an Frankreich. Zu einer Gebietsveränderung kam es 1821, als das vorher selbständige Auge nach Barésia eingemeindet wurde. 1962 wurde der Gemeindename offiziell von Barésia in Barésia-sur-l’Ain umbenannt.

Die Dorfkirche von Barésia-sur-l’Ain wurde im 19. Jahrhundert erbaut. Auf einer Anhöhe nördlich des Dorfes steht an aussichtsreicher Lage eine Kapelle, die ursprünglich auf das 12. Jahrhundert zurückgeht.

Mit 151 Einwohnern (Stand 1. Januar 2013) gehört Barésia-sur-l’Ain zu den kleinsten Gemeinden des Département Jura. Nachdem die Einwohnerzahl in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts markant abgenommen hatte (1896 wurden noch 213 Personen gezählt), wurde seit Mitte der 1980er Jahre wieder eine deutliche Bevölkerungszunahme verzeichnet.

Barésia-sur-l’Ain war bis weit ins 20. Jahrhundert hinein ein vorwiegend durch die Landwirtschaft geprägtes Dorf. Daneben gibt es heute einige Betriebe des lokalen Kleingewerbes. Mittlerweile hat sich das Dorf auch zu einer Wohngemeinde gewandelt. Viele Erwerbstätige sind Wegpendler, die in den größeren Ortschaften der Umgebung ihrer Arbeit nachgehen.

Der Lac de Vouglans ist ein beliebtes Ausflugs- und Erholungsgebiet. Im Sommerhalbjahr gibt es hier zahlreiche Möglichkeiten, Freizeit- und Wassersportaktivitäten zu betreiben.

Die Ortschaft liegt abseits der größeren Durchgangsstraßen. Lokale Straßenverbindungen bestehen mit Clairvaux-les-Lacs, Patornay, Soucia und Thoiria.

Abergement-le-Grand | Abergement-le-Petit | Abergement-lès-Thésy | Aiglepierre | Alièze | Andelot-en-Montagne | Andelot-Morval | Arbois | Ardon | Aresches | Arinthod | Arlay | Aromas | Arsure-Arsurette | Arthenas | Augea | Augisey | Aumont | Balanod | Barésia-sur-l’Ain | Barretaine | Baume-les-Messieurs | Beaufort | Beffia | Bersaillin | Besain | Bief-des-Maisons | Bief-du-Fourg | Biefmorin | Billecul | Bletterans | Blois-sur-Seille | Blye | Bois-de-Gand | Boissia | Bonnaud | Bonnefontaine | Bornay | Bourcia | Bourg-de-Sirod | Bracon | Brainans | Bréry | Briod | Broissia | Buvilly | Censeau | Cernans | Cerniébaud | Cernon | Cesancey | Cézia | Chambéria | Chamole | Champagnole | Champrougier | Chapelle-Voland | Chapois | Charcier | Charency | Charézier | Charnod | Château-Chalon | Châtelneuf | Châtillon | Chatonnay | Chaumergy | Chaussenans | Chaux-Champagny | Chaux-des-Crotenay | Chavéria | Chazelles | Chemenot | Chemilla | Chêne-Sec | Chevreaux | Chevrotaine | Chille | Chilly-le-Vignoble | Chilly-sur-Salins | Chisséria | Cize | Clairvaux-les-Lacs | Clucy | Cogna | Coisia | Colonne | Commenailles | Communailles-en-Montagne | Condamine | Condes | Conliège | Conte | Cornod | Cosges | Courbette | Courbouzon | Courlans | Courlaoux | Cousance | Crançot | Crans | Cressia | Crotenay | Cuisia | Cuvier | Darbonnay | Desnes | Dessia | Digna | Domblans | Dompierre-sur-Mont | Doucier | Dournon | Doye | Dramelay | Écrille | Entre-deux-Monts | Équevillon | Esserval-Combe | Esserval-Tartre | Essia | Fay-en-Montagne | Fétigny | Florentia | Foncine-le-Bas | Foncine-le-Haut | Fontainebrux | Fontenu | Foulenay | Francheville | Fraroz | Frébuans | Froideville | Frontenay | Genod | Geraise | Geruge | Gevingey | Gigny | Gillois | Gizia&nbsp

Moncler Damen Jacke Anti-Falte Anti-Statik- Sauvage Khaki

Moncler Damen Jacke Anti-Falte Anti-Statik- Sauvage Khaki

BUY NOW

1,596.00
205.00

;| Granges-sur-Baume | Graye-et-Charnay | Grozon | Grusse | Hautecour | Ivory | Ivrey | L’Aubépin | L’Étoile | La Balme-d’Épy | La Boissière | La Chapelle-sur-Furieuse | La Charme | La Chassagne | La Châtelaine | La Chaux-en-Bresse | La Favière | La Ferté | La Frasnée | La Latette | La Marre | La Tour-du-Meix | Ladoye-sur-Seille | Lains | Largillay-Marsonnay | Larnaud | Lavans-sur-Valouse | Lavigny | Le Chateley | Le Fied | Le Frasnois | Le Larderet | Le Latet | Le Louverot | Le Pasquier | Le Pin | Le Vaudioux | Le Vernois | Le Villey | Légna | Lemuy | Lent | Les Arsures | Les Chalesmes | Les Deux-Fays | Les Nans | Les Planches-en-Montagne | Les Planches-près-Arbois | Les Repôts | Loisia | Lombard | Longcochon | Lons-le-Saunier | Loulle | Louvenne

Macornay | Mallerey | Mantry | Marigna-sur-Valouse | Marigny | Marnézia | Marnoz | Mathenay | Maynal | Menétru-le-Vignoble | Menétrux-en-Joux | Mérona | Mesnay | Mesnois | Messia-sur-Sorne | Mièges | Miéry | Mignovillard | Mirebel | Moiron | Molain | Molamboz | Molpré | Monay | Monnet-la-Ville | Monnetay | Mont-sur-Monnet | Montagna-le-Reconduit | Montagna-le-Templier | Montaigu | Montain | Montfleur | Montholier | Montigny-lès-Arsures | Montigny-sur-l’Ain | Montmarlon | Montmorot | Montrevel | Montrond | Mournans-Charbonny | Moutonne | Moutoux | Nanc-lès-Saint-Amour | Nance | Nancuise | Nantey | Neuvilley | Nevy-sur-Seille | Ney | Nogna | Nozeroy | Onglières | Onoz | Orbagna | Orgelet | Oussières | Pannessières | Passenans | Patornay | Perrigny | Picarreau | Pillemoine | Pimorin | Plainoiseau | Plaisia | Plasne | Plénise | Plénisette | Poids-de-Fiole | Poligny | Pont-d’Héry | Pont-de-Poitte | Pont-du-Navoy | Présilly | Pretin | Publy&nbsp

Bogner Paolo Handschuhe Blau Winter Sport Dagur-D Schwarz Daunenjacken Rik-T Schwarz Hose

Bogner Paolo Handschuhe Blau Winter Sport Dagur-D Schwarz Daunenjacken Rik-T Schwarz Hose

BUY NOW

710.00
567.00

;| Pupillin | Quintigny | Recanoz | Reithouse | Relans | Revigny | Rix | Rosay | Rotalier | Rothonay | Ruffey-sur-Seille | Rye | Saffloz | Saint-Amour | Saint-Cyr-Montmalin | Saint-Didier | Saint-Germain-en-Montagne | Saint-Germain-lès-Arlay | Saint-Hymetière | Saint-Jean-d’Étreux | Saint-Julien | Saint-Lamain | Saint-Laurent-la-Roche | Saint-Lothain | Saint-Maur | Saint-Thiébaud | Sainte-Agnès | Saizenay | Salins-les-Bains | Sapois | Sarrogna | Savigna | Sellières | Senaud | Sergenaux | Sergenon | Sirod | Songeson | Soucia | Supt | Syam | Thésy | Thoirette | Thoiria&nbsp

Bogner Neah-D 3072 Rot Wei? Blau Schwarz Down Jacket Deutschland Winter Cervinia Handschuh Rot Pira-D Hose Wei?

Bogner Neah-D 3072 Rot Wei? Blau Schwarz Down Jacket Deutschland Winter Cervinia Handschuh Rot Pira-D Hose Wei?

BUY NOW

728.00
582.00

;| Thoissia | Toulouse-le-Château | Tourmont | Trenal | Uxelles | Vadans | Val-d’Épy | Valempoulières | Valfin-sur-Valouse | Vannoz | Varessia | Vaux-sur-Poligny | Vercia | Verges | Véria | Vernantois | Vers-en-Montagne | Vers-sous-Sellières | Vertamboz | Vescles | Vevy | Villechantria | Villeneuve-lès-Charnod | Villeneuve-sous-Pymont | Villers-les-Bois | Villerserine | Villette-lès-Arbois | Villevieux | Vincelles | Vincent | Voiteur | Vosbles

Welaptega Bluenose Squash Classic 2015

Das Welaptega Bluenose Squash Classic 2015 fand vom 20. bis 25. Oktober 2015 in Halifax, Kanada statt. Das Squashturnier der Herren war Teil der PSA World Tour 2015 und gehörte zur Kategorie PSA 35.

Titelverteidiger war Peter Barker, der nicht erneut antrat.

Das Teilnehmerfeld der Herrenkonkurrenz bestand aus 16 Spielern, davon vier Startplätze für Qualifikanten. Die acht besten Spieler wurden gesetzt. Per Wildcard erhielt Andrew Schnell einen Startplatz im Hauptfeld.

Bei dem Turnier wurden die folgenden Preisgelder und Weltranglistenpunkte für das Erreichen der jeweiligen Runde ausgezahlt bzw. gutgeschrieben. Spieler jimmy choo sale, die aus der Qualifikation in das Hauptfeld eintraten, erhielten die angegebenen Qualifikationspunkte zusätzlich zu denen für das Erreichen der jeweiligen Runde. Ansonsten sind die Beträge nicht kumulativ zu verstehen. Das Gesamtpreisgeld betrug 35.000 US-Dollar.

2006&nbsp

Moncler Herren Daunenjacke Bequem Schlank Gregoire Indigo

Moncler Herren Daunenjacke Bequem Schlank Gregoire Indigo

BUY NOW

800.00
205.00

;| 2007 | 2008 | 2009 | 2010 | 2011 | 2012 | 2013 | 2014 | 2015

John Stevens (Eishockeyspieler)

John A. Stevens (* 4. Mai 1966 in Campbellton, New Brunswick) ist ein ehemaliger kanadischer Eishockeyverteidiger und derzeitiger -trainer, der seit Juni 2010 als Assistenztrainer bei den Los Angeles Kings in der National Hockey League arbeitet.

John Stevens wurde während des NHL Entry Draft 1984 in der dritten Runde als insgesamt 47. Spieler von den Philadelphia Flyers gewählt. Der talentierte Verteidiger begann seine Karriere als Eishockeyspieler 1983 bei den Oshawa Generals in der Ontario Hockey League. Insgesamt vier Jahre lang spielte er beim ehemaligen Farmteam der Flyers, den Hershey Bears in der American Hockey League. Mit den Hershey Bears gewann er 1988 zum ersten Mal den Calder Cup. Sein Debüt in der National Hockey League gab Stevens für die Philadelphia Flyers in der Saison 1986/87, in der er in sechs Einsätzen zwei Assists erreichte. Im Jahr 1990 wurde Stevens an die Hartford Whalers abgegeben, aber schon kurz darauf an deren Farmteam, die Springfield Indians weitergereicht. Mit den Indians gelang ihm zum zweiten Mal der Gewinn des Calder Cup. Nach der Auflösung der Indians blieb Stevens noch weitere zwei Jahre in Springfield und spielte für das Nachfolgerteam Springfield Falcons. In seinem letzten der insgesamt sechs Jahre in Springfield wurde Stevens 1996 in das AHL-All-Star-Team gewählt.

Im Jahr 1996 unterschrieb Stevens einen Vertrag bei den neugegründeten Philadelphia Phantoms, dem Farmteam seines Ex-Klubs Philadelphia Flyers. Als Kapitän führte er die Mannschaft 1998 zu ihrem ersten Calder-Cup-Gewinn.

Obwohl er in 834 Spielen der American Hockey League lediglich 21 Tore erzielte, schoss Stevens jeweils das erste Tor in der Geschichte der Springfield Falcons und der Philadelphia Phantoms

Moncler Lady Daunenjacke Innenfutter aus 100% Polyester Ire Orange

Moncler Lady Daunenjacke Innenfutter aus 100% Polyester Ire Orange

BUY NOW

838.00
184.00

.

Aufgrund einer Augenverletzung musste Stevens 1999 seine Karriere beenden, blieb jedoch als Assistenztrainer bei den Philadelphia Phantoms. Nachdem Bill Barber zum Chefcoach der Flyers ernannt wurde, erhielt Stevens den Posten als zweiter Cheftrainer in der Geschichte der Phantoms. In seinen sechs Jahren als Phantoms-Trainer erreichte er mit seiner Mannschaft vier Mal die Playoffs und gewann 2005 mit dem Team den Calder Cup erstmals als Trainer, nachdem er bereits dreimal als Spieler den Titel gewonnen hatte. Nach der Saison 2005/06 wurde Stevens zum Assistenztrainer der Philadelphia Flyers ernannt. Nur wenig später, am 22. Oktober 2006, wurde er Ken Hitchcocks Nachfolger als Cheftrainer bei den Flyers. Am 26. Oktober 2006 gewann Stevens mit den Flyers durch einen 3:2-Sieg nach Overtime gegen die Atlanta Thrashers erstmals in der National Hockey League. Am 20. November gaben die Flyers bekannt, dass Stevens einen neuen Zweijahres-Vertrag bekommen solle.

In seiner ersten Saison bei den Flyers stellte er einen teaminternen Negativrekord mit zehn Niederlagen in Folge auf. Diesen stellte er mit seiner Mannschaft 2008 ein. Zudem musste Stevens mit seiner Mannschaft den größten Punktverlust von einer auf die andere Saison in der NHL-Geschichte hinnehmen. Nachdem sein Vorgänger noch 101 Punkte holen konnte, musste sich Stevens mit 56 Punkten begnügen.

Nachdem John Stevens mit seiner Mannschaft 2008 erst im Finale der Eastern-Conference-Playoffs den Pittsburgh Penguins unterlagen, wurde er von The Hockey News mit dem Coach of the Year-Award ausgezeichnet. Während der Saison 2009/10 wurde er bei den Flyers entlassen und durch Peter Laviolette ersetzt. Im Juni 2010 nahmen ihn die Los Angeles Kings als Assistenztrainer unter Vertrag. Im Dezember 2011 war Stevens nach der Entlassung von Terry Murray für drei NHL-Spiele als Interimstrainer der Los Angeles Kings tätig.

2012 ehrte ihn die American Hockey League für seine Verdienste als Spieler und Trainer mit der Aufnahme in die AHL Hall of Fame.

Torhüter: Jhonas Enroth | Jonathan Quick | Jeff Zatkoff 
Verteidiger: Drew Doughty | Tom Gilbert | Alec Martinez | Brayden McNabb | Jake Muzzin | Rob Scuderi | Zach Trotman 
Angreifer: Andy Andreoff | Dustin Brown (A) | Jeff Carter | Kyle Clifford | Marián Gáborík | Dwight King | Anže Kopitar (C) | Michael Latta&nbsp

Moncler Kinder Daunenjacke Umweltfreundlich Tragbar Amandes Rote

Moncler Kinder Daunenjacke Umweltfreundlich Tragbar Amandes Rote

BUY NOW

444.00
159.00

;| Trevor Lewis | Jordan Nolan | Tanner Pearson | Teddy Purcell | Nick Shore | Tyler Toffoli 
Cheftrainer: Darryl Sutter  Assistenztrainer: Davis Payne | John Stevens   General Manager: Dean Lombardi

Cheftrainer: Leonard Patrick Kelly (1967–1969) | Hal Laycoe (1969) | Johnny Wilson (1969–1970) | Larry Regan (1970–1971) | Fred Glover (1971–1972) | Bob Pulford (1972–1977) | Ron Stewart (1977–1978) | Bob Berry (1978–1981) | Parker MacDonald (1981–1982) | Don Perry (1982–1984) | Rogatien Vachon (1984) | Roger Neilson (1984) | Pat Quinn (1984–1986) | Mike Murphy (1986–1987) | Rogatien Vachon (1987) | Robbie Ftorek (1988–1989) | Tom Webster (1989–1992) | Barry Melrose (1992–1995) | Rogatien Vachon&nbsp

Bogner Paolo Handschuh Rot Winter Lange ?rmel Pian-D Rot Down Jacket Rik-T Marine Hose

Bogner Paolo Handschuh Rot Winter Lange ?rmel Pian-D Rot Down Jacket Rik-T Marine Hose

BUY NOW

719.00
575.00

;(1995) | Larry Robinson (1995–1999) | Andy Murray (1999–2006) | John Torchetti (2006) | Marc Crawford (2006–2008) | Terry Murray (2008–2011) | John Stevens (2011) | Darryl Sutter (seit 2011)

General Manager: Larry Regan (1967–1973) | Jake Milford (1973–1977) | George Maguire (1977–1984) | Rogatien Vachon (1984–1992) | Nick Beverley (1992–1994) | Sam McMaster (1994–1997) | Dave Taylor (1997–2006) | Dean Lombardi (seit 2006)

Cheftrainer: Keith Allen (1967–1969) | Vic Stasiuk (1969–1971) | Fred Shero (1971–1978) | Bob McCammon (1978–1979) | Pat Quinn (1979–1982) | Bob McCammon (1982–1984) | Mike Keenan (1984–1988) | Paul Holmgren (1988–1991) | Bill Dineen (1991–1993) | Terry Simpson (1993–1994) | Terry Murray (1994–1997) | Wayne Cashman (1997–1998) | Roger Neilson (1998–2000) | Craig Ramsay (2000) | Bill Barber (2000–2002) | Ken Hitchcock (2002–2006) | John Stevens (2006–2009) | Peter Laviolette (2009–2013) | Craig Berube (2013–2015) | Dave Hakstol (seit 2015)

General Manager: Bud Poile (1967–1969) | Keith Allen (1969–1983) | Bob McCammon (1983–1984) | Bobby Clarke (1984–1990) | Russ Farwell (1990–1994) | Bobby Clarke (1994–2006) | Paul Holmgren (2006–2014) | Ron Hextall (seit 2014)

Dieter Grob

Dieter Grob (* 21. März 1949 in Zürich) ist ein Schweizer Wirbelsäulenchirurg.

Nach Abschluss seines Studiums und seiner Ausbildung als Orthopäde spezialisierte er sich auf Wirbelsäulenchirurgie (Kantonsspital St. Gallen / Schulthess Klinik Zürich). Er war von 1987 bis 2010 Chefarzt der Abteilung für Wirbelsäulen- und Rückenmarkschirurgie, Schulthess Klinik . Grob war Mitbegründer der ersten Spine Unit der Schweiz (Orthopädie

Bogner Winter Gore-Tex Laria-D Marine Down Jacket Pira-D BJ3172P Schwarz Hose

Bogner Winter Gore-Tex Laria-D Marine Down Jacket Pira-D BJ3172P Schwarz Hose

BUY NOW

636.00
540.00

, Neurologie, Rheumatologie). Er war von 1999 bis 2010 Professor für Orthopädische Chirurgie Universität Zürich.

Grob war 2007/2008 Präsident der International Society for the Study of the Lumbar Spine (ISSLS), von 2002/2003 der Spine Society of Europe (SSE) und 1997/1999 der Cervical Spine Research Society, European Section (CSRS).

Er war Initiant einer ersten Qualitätskontrolle Wirbelsäulenchirurgie Schweiz (WS-ZH); diese wurde 2002 zu Spine Tango.

Die Publikationsliste aus der NBCI PubMed zeigt einen Überblick zur wissenschaftlichen Tätigkeit von Grob.

Weitere Interessen sind der Kidsclub FC Seefeld (Gründer und Präsident) und Hakuna Painting .

Julius Adolf Martin Schuppmann

Julius Adolf Martin Schuppmann (* 31. März 1881 in Berlin-Mitte, Wasserthorstr. 43; † 4. März 1917 in Berlin, Ackerstr. 41) war ein deutscher Musiker, Organist, Chordirigent und Komponist.

Julius Adolf Martin Schuppmann war der Sohn von Helene Margaritta Schuppmann (* 18. Dezember 1848 in Berlin, Adalbertstr. 27, † 24. August 1887 in Berlin) und heiratete am 18. August 1902 in Berlin-Mitte Maria Ernestine Amalie Arlt.

Im Alter von 17 Jahren begann er in Berlin beim Königlichen Musikdirektor Bernhard Heinrich Irrgang seine Studien. Schuppmann war an der Vorgängereinrichtung der Universität der Künste Berlin vom April 1902 bis Ostern 1904 für das Fach Orgel eingeschrieben

Bogner Kekoa-D Daunenjacken B Word-Rei?verschluss Kopf Antibakterielle Paolo Handschuh Blau Rik-T Hose Schwarz

Bogner Kekoa-D Daunenjacken B Word-Rei?verschluss Kopf Antibakterielle Paolo Handschuh Blau Rik-T Hose Schwarz

BUY NOW

755.00
603.00

, wobei laut gedrucktem Jahresbericht seine Lehrer Otto Becker und Franz Schulz waren, und beendete diese mit 23 Jahren auf der Königlichen Hochschule für Musik in Berlin

Moncler Mann Daunenjacke Innenfutter aus 100% Polyester Windschirm Eusebe Braun

Moncler Mann Daunenjacke Innenfutter aus 100% Polyester Windschirm Eusebe Braun

BUY NOW

1,390.00
234.00

. Manuskripte seiner Orgelkompositionen sind von seinem Lehrer Bernhard Irrgang in dessen allwöchentlichen Konzerten in der Marienkirche in Berlin mehrfach zur Aufführung gebracht worden. Erwähnung als Organist und Orgelkomponist findet man bei Gotthold Frotscher und im Handbuch der Orgelliteratur von Bruno Weigl.

Der Name seiner Vorfahren wurde originär nicht „Schuppmann“ sondern „Schuckmann“ geschrieben. Sein Ur-Ur-Großvater war 1757 Heinrich Anton Schuckmann. Im Zuge von Hör- und Abschreibfehlern kam es zur Namens-Mutation und Namens-Versteinerung von Schuppmann.

Julius Schuppmann findet sich unter den Komponisten von Orgelmusik im „Repertorium Orgelmusik“. Titel des Werkes:

University of North Carolina at Greensboro

Die University of North Carolina at Greensboro (UNCG) ist eine staatliche Universität in Greensboro im US-Bundesstaat North Carolina. Die Hochschule wurde 1891 ursprünglich als Bildungsstätte für Frauen gegründet, wurde in den 1930er-Jahren zu einer Frauenuniversität und blieb dies bis 1963. Noch heute sind etwa zwei Drittel der Studenten weiblich. Derzeit sind 16.060 Studenten eingeschrieben.

Die Universität ist Teil der staatlichen University of North Carolina und ist besonders bekannt für ihre Forschung und Lehre im Bereich Pflege und Pädagogik.

nach Ethnien gegliedert:

Die Sportteams der UNC Greensboro sind die Spartans. Die Hochschule ist Mitglied in der Southern Conference. Hauptsportart an der UNCG ist Fußball.

University of North Carolina: Appalachian State&nbsp

Moncler Frauen Daunen Mantel Winter Serre Sepia

Moncler Frauen Daunen Mantel Winter Serre Sepia

BUY NOW

1,137.00
242.00

;• East Carolina • Elizabeth City State • Fayetteville State • NC A&T • NC Central • NC State • UNC Asheville • UNC-Chapel Hill • UNC Charlotte • UNC Greensboro • UNC Pembroke • UNC School of the Arts • UNC Wilmington • Western Carolina • Winston-Salem State

Barber-Scotia • Barton • Belmont Abbey • Bennett • Brevard • Campbell • Catawba • Chowan • Davidson • Duke • Elon • Gardner-Webb • Greensboro • Guilford • High Point • Johnson C. Smith • Laurel • Lees-McRae • Lenoir-Rhyne • Livingstone • Louisburg • Mars Hill • Meredith • Methodist • Mid-Atlantic Christian • Montreat • Mount Olive • New Life • North Carolina Wesleyan • Pfeiffer • Piedmont Baptist • Queens • St. Andrews • St. Augustine’s • Salem • Shaw • Southeastern Baptist • Southeastern Free Will Baptist • Warren Wilson • Wake Forest • William Peace • Wingate

Koordinaten:

Bobięcino

Bobięcino (deutsch Papenzin

Moncler Kinder Daunenjacke Frankreich Anti-Falte Bouquetelle Wei? Schwarz

Moncler Kinder Daunenjacke Frankreich Anti-Falte Bouquetelle Wei? Schwarz

BUY NOW

361.00
133.00

, früher Papenzien; kaschubisch Papãczëno, auch Bòbiecëno) ist ein Dorf in der Stadt- und Landgemeinde Miastko (Rummelsburg) im Powiat Bytowski (Bütower Kreis) der polnischen Woiwodschaft Pommern.

Bobięcino liegt in der Bütower Seenplatte (Pojezierze Bytowski) im Osten der Pommerschen Seenplatte an den beiden Seen Kleiner Papenzin-See (Jezioro Bobięcińskie Małe) und Großer Papenzin-See (Jezioro Bobięcińskie Wielkie), nach denen der Ort benannt ist.

Zu erreichen ist das Dorf von Źydowo (Sydow, 9 km) an der Woiwodschaftsstraße 205 über eine Nebenstraße, die nach Miastko (Rummelsburg, 10 km) an den Landesstraßen 20 und 21 führt, außerdem auf direktem Wege von Kawcze (Kaffzig, 8 km) an der Woiwodschaftsstraße 206.

Die nächste Bahnstation ist Kawcze an der Bahnstrecke Piła–Ustka (Schneidemühl–Stolpmünde).

Papenzin wurde in der zweiten Hälfte des 16. Jahrhunderts angelegt und hatte 1590 bereits 13 Höfe. Im Jahre 1784 wurden hier sechs Halbbauern mit drei Rittersitzen, einer Schmiede, einem Schulmeister und einem Buschkaten gezählt.

Zwischen 1811 und 1820 entstanden: Birkhof (polnisch: Brzeżno), Charlottenhof (Mądroszki), Eichmannshof, Fließhof, Grünhof, Lilienhof, Louisenhof, Möshof (Wrześnica) und Seehof (Żabnica). Gegen Ende des 19. Jahrhunderts kamen noch Peitzenkaten, Neu Globnitz (Głobniczka) und Friedrichswalde dazu. 1925 waren hier 16 Höfe

Moncler Herren Daunenweste Warm Halten Gui Schwarz

Moncler Herren Daunenweste Warm Halten Gui Schwarz

BUY NOW

754.00
163.00

, die in Erbpacht ausgegeben worden waren.

Seit seiner Gründung war Papenzin dreiteilig. Schon vor der Gründung waren durch Verkäufe neben der Familie Vorbeck auch die von Massow und von Glasenapp an der Feldmark beteiligt. Die Eigentümer wechselten häufig; unter ihnen war der Rügenwalder Kaufmann Christian Friedrich Bahn von 1829 bis zu seinem Tod 1834. Am 23. April 1889 gelangte Papenzin in den Besitz des Königlich Preußischen Hausfideikommiß, und am 22. Dezember 1927 schließlich an den früheren deutschen Kaiser und preußischen König Wilhelm II. in Haus Doorn.

Im Jahre 1812 zählte Papenzin 94 Einwohner (in 18 Wohnhäusern). Ihre Zahl stieg bis 1843 auf 315, im Jahre 1885 waren es 281, 1925 noch 331 und 1939 nur noch 221.

Bis 1945 war Papenzin ein Ort im Landkreis Rummelsburg im Regierungsbezirk Köslin in der preußischen Pommern und war in das Amt Groß Schwirsen (Świerzno) eingegliedert.

Gegen Ende des Zweiten Weltkriegs besetzte im Frühjahr 1945 die Rote Armee die Region. Bald darauf wurde Papenzin zusammen mit ganz Hinterpommern unter polnische Verwaltung gestellt. Das Dorf Papenzin wurde in Bobięcino umbenannt. In der darauf folgenden Zeit wurden die Einwohner von der örtlichen polnischen Verwaltungsbehörde vertrieben.

Bobięcino ist heute der Gmina Miastko im Powiat Bytowski in der Woiwodschaft Pommern (1975–1998 Woiwodschaft Słupsk) angegliedert

Vor 1945 war die Bevölkerung von Papenzin fast ausnahmslos evangelischer Konfession. Vor 1571 war das Dorf in das Kirchspiel Pritzig (polnisch: Przytocko) eingepfarrt, danach kam es in den Pfarrsprengel Groß Schwirsen (Świerzno) und gehörte zum Kirchenkreis Rummelsburg (Miastko) im Ostsprengel der Kirchenprovinz Pommern der Kirche der Altpreußischen Union.

Seit 1945 sind die Einwohner von Bobięcino Polen und überwiegend katholischer Konfession. Das Dorf ist in die – nunmehr katholische – Pfarrei Świerzno integriert. Sie liegt im Dekanat Polanów (Pollnow) im Bistum Köslin-Kolberg der Katholischen Kirche in Polen. Hier lebende evangelische Kirchenglieder sind dem Pfarramt der Kirchengemeinde in Koszalin (Köslin) zugeordnet, dessen nächstgelegene Filialkirche die Dorfkirche in Wołcza Wielka (Groß Volz, 6 km) ist.

Um 1780 hatte Papenzin schon einen Schulmeister. 1813 besuchten 20 Kinder die Schule. Die Abgelegenheit des Ortes sowie ungünstige Wohnverhältnisse sorgten für einen häufigen Lehrerwechsel. 1937 unterrichtete hier ein Lehrer 32 Schulkinder.

Ortsteile: Biała (Bial) | Bobięcino (Papenzin) | Chlebowo (Kornburg) | Czarnica (Scharnitz) | Dolsko (Dulzig) | Dretyń (Treten) | Dretynek-Trzcinno (Tretenwalde-Rohr) | Głodowo (Gloddow) | Kamnica (Kamnitz) | Kawcze (Kaffzig) | Kwisno-Szydlice (Gewiesen-Heinrichsbrunn) | Lubkowo (Georgendorf) | Miastko (Rummelsburg) | Miłocice (Falkenhagen) | Okunino-Kowalewice (Wocknin-Julienhof) | Pasieka (Karlstal) | Piaszczyna (Reinwasser) | Popowice (Puppendorf) | Przęsin (Hansberg) | Role-Żabno (Grundwalde-Saaben) | Słosinko (Reinfeld-Hammer) | Świerzenko (Klein Schwirsen) | Świerzno (Groß Schwirsen) | Świeszyno (Schwessin) | Turowo (Steinau) | Wałdowo (Waldow) | Węgorzynko (Vangerin) | Wołcza Mała (Klein Volz) | Wołcza Wielka (Groß Volz)

Sherlock Holmes: Das Geheimnis des persischen Teppichs

Sherlock Holmes – Das Geheimnis des persischen Teppichs ist ein 2008 erschienenes Casual Game

Bogner Herren Diego Baumwolle Kragen Trainingsanzug Dunkelheit Grau

Bogner Herren Diego Baumwolle Kragen Trainingsanzug Dunkelheit Grau

BUY NOW

859.00
225.88

, das im Adventure-Genres angesiedelt ist und Wimmelbilder als eines der tragenden Spielelemente integriert hat. Es wurde in Zusammenarbeit von Frogwares und astragon entwickelt und anschließend von astragon über Big Fish Games und Steam vertrieben. Als typisches Budget-Spiel ist das Game von der von Frogwares herausgebrachten Reihe um Sherlock Holmes und Dr. Watson abzugrenzen.

Im viktorianischen London des Jahres 1896 erhält Holmes einen Brief von Scotland Yard, in der er um die Hilfe bei einem Mordfall gebeten wird. Zunächst desinteressiert, will der Detektiv die Ermittlungen schließlich doch aufnehmen, als er erfährt, dass das Opfer in einem wertvollen Perserteppich eingewickelt wurde. Dies fügt dem Verbrechen in seinen Augen ein ungewöhnliches Detail hinzu.

Holmes untersucht dabei zunächst Tatort und Wohnung des Opfers, einem Maler namens Vincent Gordon, wobei er Mary Summers, der Freundin des Opfers, stößt. Diese hat ihm eine Morddrohung gesandt, wobei sie aussagt, dass diese nur im übertragenen Sinne gemeint war. Über sie gelangt man schließlich ins Aston Theater, wo sie Schauspielerin ist und auch Gordon eine zeitlang eingestellt war, bis er vom Eigentümer Edward Aston herausgeworfen wurde, der in Gordon nur einen zweitklassigen Künstler mit schlechtem Einfluss auf Mary Summers sah und sich auch für den Tod Gordons erfreut zeigt.

Parallel wird mit Brian Willis ein dritter Verdächtiger von Scotland Yard vorgestellt, einem Arbeiter in der Zementfabrik, in der das Opfer gefunden wurde. Er machte sich bereits mehreren kriminellen Delikten strafbar und fällt durch mehrere Falschaussagen auf.

Bei erneuten Nachforschungen in der Wohnung Gordons kann man schließlich Lord Lindon als einen der Auftraggeber des Malers identifizieren, der ein Porträt von seiner Frau anfertigen lassen wollte. Der Lord wird im Folgenden schnell zum Verdächtigen, da man auch bei ihm eine Drohung findet

Bogner Paolo Handschuh Marine B Word-Rei?verschluss Kopf Gore-Tex Dagur-D Schwarz Down Jacket 1108 Dunkelblau Hose

Bogner Paolo Handschuh Marine B Word-Rei?verschluss Kopf Gore-Tex Dagur-D Schwarz Down Jacket 1108 Dunkelblau Hose

BUY NOW

708.00
566.00

, die sich gegen Gordon richtet. Wie bereits Mary Summers stellt auch er diesen Brief als reine Affekthandlung heraus, da der Maler sich offenbar zu stark zu der Frau des Lords, Lady Lindon, hingezogen fühlte. Zudem kann Lindon mit dem Besuch einer Oper ein Alibi vorweisen.

Dieses Alibi deckt auch die Frau, die als fünfte Verdächtige in dem Fall benannt wird. Sie wurde nämlich vom Maler erpresst, als dieser herausfand, dass sie seine Halbschwester war. Dies geschah, da seine Mutter beim Vater von Lady Lindon zur Dienerschaft gehörte und eines Tages von ihrem Herren geschwängert wurde.

Der letzte Verdacht fällt schließlich auf Garry Oak, einem Spieler, bei dem der Maler mehrere Pfund Schulden hatte. Holmes hat nun alle Verdächtigen und Indizien in diesem Fall zusammen, um sein Resümee zu ziehen.

Demnach ist Lord Lindon der Mörder, da Vincent Gordon während seiner Arbeit im Hause Lindon herausfand, dass der Lord in finanzielle Betrügereien verwickelt ist. Mit dieser Tatsache erpresste der Maler auch Lindon. Die Geldübergabe ließ der Lord, den Mord bereits geplant, während der Oper stattfinden, um ein Alibi vorweisen zu können, das einzig und allein durch eine Notiz der Gaderrobe widerlegt werden kann. Lindon folgte anschließend Gordon, der sich auf dem Weg zu Willis’ Versteck machte, wo der Maler das Anwesen der Lindons als gute Einbruchsmöglichkeit nannte. Während Willis sich sofort aufmachte, blieb der Maler zurück und wurde schließlich vom Lord umgebracht, sodass dieser sich sein Geld zurückholen konnte. Dann wickelte er den Leichnam in einem gestohlenen Teppich aus dem Unterschlupf und leget ihn in der Arbeitsstätte Willis’, der Zementfabrik ab, um den Verdacht auf den Kriminellen zu lenken.

Sherlock Holmes – Das Geheimnis des persischen Teppichs wurde

Moncler Frauen Daunen Mantel Atmungsaktiv Gore-Tex Herisson Kaffee

Moncler Frauen Daunen Mantel Atmungsaktiv Gore-Tex Herisson Kaffee

BUY NOW

1,158.00
230.00

, wie bei den meisten Casual Games üblich, nur selten getestet und wenn dann meist mit mäßigen Kritiken versehen. So schrieb Tim Ahlert auf mega-gaming.de, dass das Spiel zwar mit “detaillierten Schauplätzen und schön gezeichneten Charakteren” aufwarten könne und die Story “eines Falles von Sherlock Holmes würdig” sei, es mangle aber “deutlich an Bewegung”. Zudem wurde die fehlende Synchronisation der Dialoge bemängelt sowie die Tatsache, dass man kaum richtige Schlussfolgerungen anstellen sondern nur Puzzle lösen müssen, weshalb “Abenteurer […] hier viel zu kurz” kämen. Insgesamt wurde das Game mit 53 % bewertet.

Die Computer Bild Spiele schrieb: “Was zunächst wie ein billiges Wimmelbildspiel wirkt, entpuppt sich tatsächlich als spannende Rätsel- und Kombinieraufgabe für Anfänger. Und das ist doch ‘befriedigend’.” Als Bewertung vergab sie die Note 2,67.

Das Geheimnis der Mumie | Das Geheimnis des silbernen Ohrrings | Die Spur der Erwachten | Sherlock Holmes jagt Arsène Lupin | Das Geheimnis des persischen Teppichs | Sherlock Holmes jagt Jack the Ripper | Das Testament des Sherlock Holmes | Crimes & Punishments

Listy

Die tschechisch- bzw. auch slowakischsprachige Zeitschrift Listy, die in Rom von Jiří Pelikán herausgegeben wurde, gehörte zu den bedeutendsten oppositionellen Zeitschriften des tschechoslowakischen Exils nach 1968.

Nach der Niederwerfung des Prager Frühlings setzte eine große Emigrationswelle ein, die auch zahlreiche politisch interessierte Aktivisten beinhaltete. Bei vielen spielte die Idee, die Ideale des Prager Frühlings im Ausland fortzusetzen, eine große Rolle. Jiří Pelikán, der 1968 Direktor des tschechoslowakischen Fernsehens war und sich maßgeblich am Reformprozess beteiligte, knüpfte in der Emigration schnell Kontakte und begann im Januar 1971 in Rom mit der Herausgabe der Listy. Der Name spielte auf die inzwischen verbotene kulturpolitische Zeitschrift Listy, früher Literární noviny, in Prag an

Moncler Frauen Daunenweste Anti-Statik- Freizeit Tarn Creme

Moncler Frauen Daunenweste Anti-Statik- Freizeit Tarn Creme

BUY NOW

968.00
163.00

.

Neben dem symbolischen Bekenntnis aus dem Exil zu der in der Heimat verbotenen Zeitschrift konnte er für die Mitarbeit auch zahlreiche frühere Mitarbeiter der Prager Redaktion gewinnen. Zu den Redaktionsmitgliedern gehörten u.a. Zdeněk Hejzlar, Milan Horáček, Karel Kaplan, Jiří Kosta, Karel Kyncl, Antonín Jaroslav Liehm, Artur London, Zdeněk Mlynář, Adolf Müller, Josef Pokštefl, Michal Reiman, Ota Šik sowie Vladimír Tosek, der die Zeitschrift redigierte. Die schwierige finanzielle Lage wurde durch eine Unterstützung der italienischen Sozialisten von Bettino Craxi teilweise gelöst.

Nach dem Zusammenbruch des kommunistischen Regimes in der Tschechoslowakei 1989 übersiedelte die Redaktion nach Prag. Heute erscheint sie in Olomouc.

Erika Kiffl

Erika Kiffl (* 19. Dezember 1939 in Karlsbad (Tschechien)) ist eine deutsche Fotografin, die vor allem mit ihren Künstler-Porträts bekannt wurde. Noch vor der berühmten Düsseldorfer „Becher-Schule“ (Bernd und Hilla Becher, Andreas Gursky, Thomas Ruff) hinterfragte sie die Unterschiede von dokumentarischer und künstlerischer Fotografie.

Kiffl studierte Gebrauchsgrafik und Fotografie an der Fachhochschule Krefeld und an der Düsseldorfer Kunstakademie. Seit 1951 lebt sie in Düsseldorf. Mit eigenen Fotoreportagen arbeitete sie als Art Directorin bei einer führenden Modezeitschrift. Sie war zudem Initiatorin des Internationalen Symposions, das zum ersten Mal im Jahre 1980 auf Schloss Mickeln bei Düsseldorf stattfand. Erika Kiffl gilt als eine der führenden Fotografinnen der Deutschen Gegenwartskunst und als Chronistin der Kunst-Szene, deren Arbeiten in dem seit 2003 bestehenden Archiv künstlerischer Fotografie der rheinischen Kunstszene (AFORK) im Düsseldorfer museum kunst palast gesammelt werden. Fotografiert hat sie u

Moncler Mann Down-Strickwaren Winter Faltbare Cardigan Marine

Moncler Mann Down-Strickwaren Winter Faltbare Cardigan Marine

BUY NOW

825.00
205.00

.a

Moncler Men Daunenjacke Sport Chevalier Marine

Moncler Men Daunenjacke Sport Chevalier Marine

BUY NOW

821.00
192.00

. Sandro Antal, Joseph Beuys, Horst Gläsker, Gotthard Graubner, Erwin Heerich, Martin Honert, Halina Jaworski, Konrad Klapheck, Axel Klepsch, Milan Kunc, Anna Löbner, Markus Lüpertz, Ladislav Minarik, Gerhard Richter, Fernand Roda, Ulrike Rosenbach, Bettina Scheidulin, Richard Serra, Thomas Stricker, Günther Uecker und Isolde Wawrin

Bottega Veneta Kalbsleder Reine schwarz Herren Tote Bags

Bottega Veneta Kalbsleder Reine schwarz Herren Tote Bags

BUY NOW

1,689.00
174.99

.

In der Open-Air-Ausstellung Work in Process zeigte die Fotografin 20 großformatige Fotoarbeiten mit Porträts bedeutender Künstler wie Gerhard Richter, Joseph Beuys und Günther Uecker vom 1. Juli bis 31. August 2009 am Düsseldorfer Rheinufer. Ihre Arbeiten befinden sich in zahlreichen öffentlichen Sammlungen.